Auragraphie


WAS IST EINE AURAGRAPHIE?

 

Das Wort "Aura" bedeutet Energie und "Graphie" die Zeichnung.

 

Dies ist also eine bildliche Darstellung einer Energie, um ein Lebewesen herum.

Ich fungiere als Medium und zeichne dabei alles, was ich in diesem Zusammenhang wahrnehme.

 

Hierbei geht es unter anderem um das Erkennen und Ausarbeiten von Potentialen, die oftmals noch brach liegen und gesehen werden wollen. 

 

Im Anschluss deute ich Ihnen die Zeichnung und zeige Möglichkeiten auf, um das Erwünschte zu erreichen.

 

 


WAS FÜR EINEN ZWECK ERFÜLLT EINE AURAGRAPHIE?

 

Es ist ein wunderbares Hilfsmittel, um einen Blick dort hin zu richten, was für Sie wichtig ist und was Sie im Jetzt und Hier dafür tun können.

Eine Auragraphie hilft ebenfalls dabei, seine Potentiale und Talente zu erkennen. Ein wichtiger Schritt, der richtungweisend ist. Das Potential liegt oftmals brach, wird nicht beachtet oder ist überlagert. Ganz oft kommt es vor, dass Menschen ein von Gott gegebenes Talent über Jahrzehnte nicht bemerkten und durch eine Zeichnung und Deutung des Auragraphen darauf gestoßen wurden.

 

Für mich ist es ein Geschenk zu sehen, wenn sich dieses Talent entfalten darf. 


FÜR WEN IST EINE AURAGRAPHIE GEDACHT?

 

Eine Auragraphie erstelle ich für Menschen und Tiere.

Alles hat Energie und diese wird bildlich dargestellt.

 

Gerne zeichne ich eine Auragraphie für Sie und/oder für Ihr Tier.


WAS BENÖTIGE ICH DAZU, UM EINEN AURAGRAPHEN ZU ZEICHNEN?

 

Ab besten ist, wenn Sie persönlich zu mir kommen.

Denn dann findet bereits während des Zeichnens die Deutung statt.

Da dies in den wenigsten Fällen gegeben ist, ist es auch möglich, wenn Sie mir ein Bild von sich zukommen lassen, auf dem Sie alleine abgelichtet sind.

Das Gesicht zur Kamera gewandt ist wichtig.

 

Nachdem ich den Auragraphen für Sie gezeichnet habe, schicke ich Ihnen diesen erstmals per Mail zu und dann treten wir telefonisch in Kontakt. Danach erhalten Sie per Post Ihren Auragraphen.


Investition: 60 €



Farben sind für mich die Essenz des Lebens!

 

Sie sind Ausdruck von Glück und Trauer, Wärme und Kälte, hell und dunkel, laut und leise, fließend und stockend, eckig und rund,...

 

Sie sind Ausdruck der Polaritäten.

 

Ich zeichne die Auragraphen mit Kreide auf Papier.