das grosse ommmmmh für hunde...

referent für Theorie: PD Dr. Udo Ganslosser, am 20. und 21. Juni 2018


Referenten für die Praxis:                                                                                              SAbine Padberg & Jörg horstmann, Praxis am 22. und 23. Juni 2018


Das große Ommmmh für Hunde...

 

Die heute übliche Praxis der Hundehaltung  schafft es oft, dass Hundehalter/innen mit zunehmend schlechtem Gewissen hinter total überbeschäftigten Hunden herhetzen.

 

"Man" weiß doch, dass Wölfe 25 - 40 km lange Jagden vollführen, dazu tagelang unterwegs sind - und dies muss man doch seinem Hund auch bieten....oder??

 

Ein Blick auf Tagesaktivität und Streifverhalten verwilderter Haushunde zeigt bereits erste Hinweise, dass dies nicht unbedingt so sein muss.

 

Neurobiologische Betrachtungen unterstützen dies noch. Genießerisches Mögen, statt lechzen und wollen, sollte im Emotionssystem aktiviert werden.

Auch dabei kann man durchaus Grips und Sinnesorgane anstrengen, aber eben anders.

Nicht von ungefähr lernen Tiere in freier Natur meist vom Ende her, weil dann die erfolgreiche Endhandlung einer Verhaltenskette neurobiologisch mehr das Genießen und weniger das suchthafte Streben fordert und fördert.

 

Neben dem richtigen Aufbau von Lerneinheiten gibt es aber noch weitere Möglichkeiten, von Musik über Aromen bis zu Pheromonen, die das emotionale System stabilisieren können. Nicht zu vergessen Sozialspiel und positive Sozialkontakte mit Mensch und Hund - auch die wirken oft Hyperaktivitätsneigungen entgegen...


DAS SEMINAR FINDET AM 20. bis 23. JUNI 2018 IM CANISLAND STATT. 

Am 20. und 21. Juni 2018 findet der theoretische Teil mit PD Dr. Udo Ganslosser statt.

Investition hierfür:

195 € / 180 € für Canisland-Absolventen

 

Am 22. und 23. Juni 2018 findet der praktische Teil zu diesem Seminar, mit Sabine Padberg und Jörg Horstmann, statt.

am 22.06.2018 von 10:00 - ca. 17:00 Uhr

am 23.06.2018 von 10:00 - ca. 17:00 Uhr

 

Investition hierfür:

Teilnahme mit einem Hund: 240 €/ 220 € für Canisland-Absolventen

Teilnahme ohne Hund: 200 €/ 180 € für Canisland-Absolventen

 

Bei Buchung vom 20. - 23. Juni 2018

Investition hierfür:

Teilnahme mit Hund (am praktischen Teil): 395 €/ 375 € für Canisland-Absolventen

Teilnahme ohne Hund: 360 €/ 340 € für Canisland-Absolventen

 

Für die Teilnahme am Praxisteil ist der Theorieteil erforderlich!

 

Hier geht´s zur Anmeldung!